Aktuelle Wetterdaten
Lufttemperatur: 21.0 (°C)
Windgeschw.:4 (km/h)
Windrichtung: S-S-O, 161.1 °
Globalstrahlung: 0.0 (W/m²)
Akt. UV-Index: 0
Niederschlag: 0.0 (ltr/m²)
(Stand: 19.05.2022, 00:30 Uhr,
 S-Mitte, Amt für Umweltschutz)
Weitere Luft- u. Wetterdaten
Mehr zum Wetter in Stuttgart
Aktueller Sonnenstand
Webcams in Stuttgart
Vorhersage Region Stuttgart 
Vorhersage Europa 
Niederschlagsradar Baden-W. 
Weitere Links
Neues und Aktuelles
Aktuelle Anzahl der Sommertage und Hei├čen Tage in Stuttgart 2022
Aktuelle Grafiken
Informationen und Link zum Klima Dashboard Stuttgart
Klimadashboard 2022
Die Witterung im Jahr 2021, Meteorologischer Jahresbericht Stuttgart Hohenheim
Jahresbericht 2021
Klima Dashboard Stuttgart
Luft: Neue Pressemitteilungen
Sommertage und Heiße Tage in Stuttgart (bis 2022)
UV-Index Prognose der BfS
Stadtklimaviewer: Karten und Pläne mit detaillierten Themen- karten zu Klima, Luft und Lärm
Lärmkarten Stuttgart 2017
Lärmaktionsplan Stuttgart
Luftreinhalteplan Stuttgart
NO2- und PM10 Überschreitungen
Aktuelle Messwerte an den Messstationen der LUBW
Bildergalerie     Weitere News
6. Emissionskataster
6.1 Stickoxide (Karte-IV)



Download Karte-IV (pdf)

Bei den Stickoxiden weisen einzelne Fl├Ąchen mit Standorten von Kraftwerken (z.B. Altbach mit 4 379 t/a, M├╝nster mit 1 504 t/a) relativ hohe Emissionen auf. Wie jedoch schon oben gezeigt, ist der Verkehr der Hauptverursacher bei den Stickoxiden. Dies zeigt sich sehr deutlich im Kataster. So sind diejenigen Fl├Ąchen mit hohen Emissionen belegt, die von Stra├čen tangiert werden. Insbesondere durch Autobahnen wie die A 8 und A 81 sowie durch Bundesstra├čen wie z. B. die B10 und B27. Die Emissionen erreichen am Autobahnkreuz Stuttgart-Vaihingen Werte von ├╝ber 300 t/a. Die Ursache liegt in den hohen Fahrleistungsanteilen mit gro├čer Fahrgeschwindigkeit. Mit steigender Fahrgeschwindigkeit nimmt der Stickoxidaussto├č der Fahrzeuge stark zu. Ein weiterer Grund f├╝r die hohen Emissionen ist der relativ hohe LKW-Anteil auf den Autobahnen und Bundesstra├čen. So sto├čen LKW etwa 10 mal mehr Stickoxide aus, als PKW ohne geregelten Katalysator.

Relativ hohe Stickoxid-Emissionen treten zudem in der Innenstadt von Stuttgart auf. Hier liegt die Ursache an dem starken fl├Ąchenhaften Verkehrsaufkommen.


 
 

© Landeshauptstadt Stuttgart, Amt für Umweltschutz, Abt. Stadtklimatologie