Aktuelle Wetterdaten
Lufttemperatur: 18.6 (°C)
Windgeschw.:5 (km/h)
Windrichtung: S-S-O, 168.4 °
Globalstrahlung: 0.0 (W/m²)
Akt. UV-Index: 0
Niederschlag: 0.0 (ltr/m²)
(Stand: 19.05.2022, 01:30 Uhr,
 S-Mitte, Amt für Umweltschutz)
Weitere Luft- u. Wetterdaten
Mehr zum Wetter in Stuttgart
Aktueller Sonnenstand
Webcams in Stuttgart
Vorhersage Region Stuttgart 
Vorhersage Europa 
Niederschlagsradar Baden-W. 
Weitere Links
Neues und Aktuelles
Aktuelle Anzahl der Sommertage und Hei├čen Tage in Stuttgart 2022
Aktuelle Grafiken
Informationen und Link zum Klima Dashboard Stuttgart
Klimadashboard 2022
Die Witterung im Jahr 2021, Meteorologischer Jahresbericht Stuttgart Hohenheim
Jahresbericht 2021
Klima Dashboard Stuttgart
Luft: Neue Pressemitteilungen
Sommertage und Heiße Tage in Stuttgart (bis 2022)
UV-Index Prognose der BfS
Stadtklimaviewer: Karten und Pläne mit detaillierten Themen- karten zu Klima, Luft und Lärm
Lärmkarten Stuttgart 2017
Lärmaktionsplan Stuttgart
Luftreinhalteplan Stuttgart
NO2- und PM10 Überschreitungen
Aktuelle Messwerte an den Messstationen der LUBW
Bildergalerie     Weitere News
Prognose

Die nachfolgenden Abbildungen zeigen die anhand von Berechnungen ermittelten Stra├čen, bei denen der Grenzwert von 40 ┬Ág/m┬│ (f├╝r NO2 g├╝ltig ab 2010) der Jahresmittelwerte (I1) f├╝r NO2 und PM10 ├╝berschritten ist.

Des Weiteren sind f├╝r PM10 die Stra├čen dargestellt, die den Bezugswert von 50 ┬Ág/m┬│ an mehr als 35 Tagen im Jahr ├╝berschreiten.

" Eine Grafik mit den ├ťberschreitungstagen an allen Stra├čen finden sie hier." (pdf)

Abb.: Prognose f├╝r NO2 in Stuttgart 2005

Abb.: Prognose f├╝r NO2 in Stuttgart 2010

Abb.: Prognose f├╝r NO2 in Stuttgart 2015

Abb.: Prognose f├╝r PM10 in Stuttgart 2005

Abb.: Prognose f├╝r PM10 in Stuttgart 2010

Abb.: Prognose f├╝r PM10 in Stuttgart 2015

Abb.: Prognose f├╝r PM10 ├ťberschreitungstage in Stuttgart 2005

Abb.: Prognose f├╝r PM10 ├ťberschreitungstage in Stuttgart 2010

Abb.: Prognose f├╝r PM10 ├ťberschreitungstage in Stuttgart 2015

Aus den Prognoseberechnungen kann abgeleitet werden, dass ohne weitere Ma├čnahmen der NO2-Jahresgrenzwert in den Jahren 2005, 2010 und 2015 in vielen St├Ądten nicht eingehalten werden kann. Dies gilt gleicherma├čen f├╝r die PM10-Grenzwerte.
Aus diesem Grund sind Luftreinhalte- bzw. Aktionspl├Ąne erforderlich, um die Grenzwerte mit zus├Ątzlichen Ma├čnahmen einzuhalten.


 
 

© Landeshauptstadt Stuttgart, Amt für Umweltschutz, Abt. Stadtklimatologie